Navigationslinks überspringen.

EHC LIWEST Black Wings Linz übergibt eigene Samariterbund Trikots

Samariterbund Mannschaft der Eishockey Sanitätsüberwachung erhält eigene Trikots

Die RettungsdienstmitarbeiterInnen bei den Eishockey Sanitätsüberwachungen erhielten kurz vor Jahresende von Black Wings Manager Christian Perthaler ihre eigenen Fantrikots mit dem Samariterbund Logo und persönlichem Namensschriftzug überreicht. Das trifft sich gut, sind die KollegInnen doch auch gleichzeitig die treuesten und größten Fans der Black Wings!

 

„Seit der Vereinsgründung 1992 sind wir Partner der Black Wings Linz und durften uns mit der Mannschaft über tolle Siege und 2003 und 2012 über den Meistertitel freuen. Trotz der begrenzten Hallenkapazität sind alle Fans der Black Wings unglaublich treu und so ist jedes Heimspiel mit knapp 5000 BesucherInnen richtig gut besucht. Zahlen, von denen der OÖ Fußball schon seit längerer Zeit nur träumen kann und natürlich auch eine Aufgabe für unsere KollegInnen, die sich nicht nur um die Spieler bemühen, sondern auch die Fans versorgen. Da hat Christian Perthaler genau die richtigen Geschenke zum Christkind und zum Jahreswechsel verteilt!“, freut sich Obmann Mag. Joachim Sallaberger über den Motivationsschub für die Samariterbund Mannschaft. Wir sagen DANKE und freuen uns auf die nächsten 25 Jahre an der Seite des besten Linzer Sportvereins!

 

© Arbeiter Samariter Bund Österreich, Gruppe Linz